Oldenburg Marathon 2019

09.00 Uhr in Wardenburg – der Startschuss für den Oldenburg Marathon 2019 fällt und 450 Läufer machen sich auf den Weg nach Oldenburg! Insgesamt gingen am 20. Oktober über 6.000 Läuferinnen und Läufer in den unterschiedlichsten Disziplinen – 5km, 10km, Halbmarathon oder in der Königsdisziplin Marathon – an den Start. Mit dabei auch rund 100 Laufenthusiasten – gekleidet im EWE LÄUFT Trikot. Einige davon hatten sich in den letzten Wochen und Monaten im regelmäßigen EWE LÄUFT Community-Training gemeinsam auf ihr Rennen vorbereitet.

Große Unterstützung für alle Läufer gab’s dann beim EWE Stimmungsnest am Oldenburger Staatstheater, an dem die Läufer je nach Streckenlänge ein oder zweimal vorbei kamen. Für die nötige Motivation auf den letzten Kilometern und super Stimmung sorgte DJ Nils, der sowohl Läufern als auch Zuschauern mächtig einheizte. Zudem gab es unterdessen leckeren Kaffee von Tante Käthe. Klares Highlight am EWE Stimmungsnest war allerdings EWE Smartgeber Younes, der mit seiner mitreißenden Moderation ein Lächeln auf die Gesichter der Läufer und Zuschauer sorgte.

Und damit die Motivation auch nach dem Lauf noch anhält, hatte unser Partner Sport Nord neue Laufschuhe und passende Bekleidung zum Sonderpreis im Gepäck. Denn klar ist: Mit neuer Sportbekleidung trainiert es sich doch viel leichter und der nächste Marathon kommt bestimmt!

Weitere Infos zur EWE LÄUFT Community gab‘s für alle interessierten Läufer und die, die vielleicht noch den letzten Kick benötigen, am Schlossplatz gleich dazu, sodass das nächste Training am 28.11. sicher bestens besucht sein wird.